Die Geschichte der Bregenzer Festspiele

Das Online-Archiv von 1946 bis in die Gegenwart

Schnellnavigation:  
Volltextsuche in allen Beiträgen:    

Erinnern Sie sich noch...

… an die bunten Drachenhunde und leuchtenden Grashalme der Zauberflöte in den Jahren 2013/14?
… oder an die Oper André Chénier 2011 und 2012, als der Bodensee zur gigantischen Badewanne wurde?
… oder an das überdimensionale blaue Auge von Tosca der Jahre 2007 und 2008?
… oder vielleicht sogar an die Anfänge der Festspiele im Jahr 1946, als die Seebühne aus zwei Kieskähnen im Bregenzer Gondelhafen bestand?


Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit der Bregenzer Festspiele: Das Online-Archiv lässt Sie eintauchen in 70 Jahre Spiel auf dem See und zeigt Ihnen Jahr für Jahr die schönsten Momente großartiger Aufführungen des Festivals am Bodensee.